Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Infos
das Kinderland
Motto

HöVi-Land zieht es in die Berge

Von tiefen Tälern, grünen Sommerwiesen, Murmeltieren und majestätischen Gipfeln - HöVi-Land zieht es in die Berge, wird das Motto für das HöVi-Land Jahr 2019 lauten. Gemütliche Wanderung oder Klettern in schwindelerregenden Höhen? Mit den Füßen im kühlen Bergbach planschen oder die Seele auf einer urgemütlichen Almhütte baumeln lassen? Mit dem Mountainbike den Berg herunter rasen oder doch lieber die Steinböcke beim Grasen beobachten? HöVi-Land zieht es in die Berge und Euch direkt mit!

Bei jedem von uns taucht ein Bild auf, wenn wir an Bergwelten denken. So unterschiedlich diese Bilder im Kopf auch sein können, ob schneebedeckte Skipisten oder traumhaft grüne Wälder - so unterschiedlich sind auch wir HöVi-Länder. Drei Wochen lang wollen wir unsere eigene Bergwelt gestalten, erkunden und uns wieder einmal auf eine unvergessliche Reise begeben. Packt die Wanderstiefel ein und ölt eure Stimmen - HöVi-Land wir kommen!
Mottolied: Oh HöVi-Land


Kinder gehn’ Hand in Hand
Den Rucksack voll Proviant
Über Stöcke und Stein
Einer tritt aus Versehn’
In ‘nen Kuhfladen rein
Und der war gar nicht so klein

Ein Murmeltier schaut hervor
Und kratzt sich hinter dem Ohr
Der Adler sieht sich das an
Macht sich bereit für die Jagd
Und fliegt im Sturzflug heran
Knapp vorbei - Mannomann

Grüne Wiesen, die wunderbar blüh’n
Hab noch nie so ‘nen Himmel g’sehn
Hörst du die Kuhglocken schwingen
Die Alphörner klingen so wunderschön

Oh HöVi-Land (Oh HöVi-Land)
Oh HöVi-Land (Oh HöVi-Land)
Oh HöVi-Land
Komm mit mir
Zwoa, Drei, Vier
Ich zeig dir
Oh HöVi-Land
Am Fuß des Berges steh’n
Oh HöVi-Land
Und doch den Gipfel schon seh’n
Oh HöVi-Land
Komm mit mir
Zwoa, Drei, Vier
Ich zeig dir
Die schönsten Berge der Welt


Der Berg ist oben voll Schnee
Ein zugefrorener See
Beim Skifahr’n wird viel gelacht
Einer kommt aus der Spur
Hat nur an Selfies gedacht
Und ‘nen Abflug gemacht

Wir geh’n zum Gipfel hinauf
Stell'n uns're Fahne hier auf
Der Weg nach oben war schwer
Doch beim Blick ins Tal
Stört das niemanden mehr
Wir kommen gern wieder her

Grüne Wiesen, die wunderbar blüh’n
Hab noch nie so ‘nen Himmel g’sehn
Hörst du die Kuhglocken schwingen
Die Alphörner klingen so wunderschön

Oh HöVi-Land (Oh HöVi-Land)
Oh HöVi-Land (Oh HöVi-Land)
Oh HöVi-Land
Komm mit mir
Zwoa, Drei, Vier
Ich zeig dir
Oh HöVi-Land
Am Fuß des Berges steh’n
Oh HöVi-Land
Und doch den Gipfel schon seh’n
Oh HöVi-Land
Komm mit mir
Zwoa, Drei, Vier
Ich zeig dir

Die schönsten Berge der Welt
Die schönsten Berge der Welt
Die schönsten Berge der Welt
Die schönsten Berge der Welt


Musik: Josh - Cordula Grün
(Version von “Die Draufgänger”)
Text: Roland Gogol, Markus Gummersbach


Datenschutz Impressum Kontakt
© HöVi-Land 2018